FF - Brückl  
Home arrow Einsätze arrow 14.06.2020 technischer Einsatz
30.10.2020
 
 
14.06.2020 technischer Einsatz

Überflutung infolge Unwetters in Brückl

Am Sonntag, dem 14.06.2020 ging im Raum Brückl ein Unwetter mit Gewitter und Starkregen nieder. Um 16:40 Uhr wurde die FF-Brückl mittels stillen Alarmes zum Unwettereinsatz alarmiert. Der Starkregen hatte im Bereich des Tennisplatzes und der vorbeiführenden Straße zu einer Überflutung geführt.  Die Einsatzkräfte konnten mit Unterstützung eines angeforderten Baggers die Schlammmassen beseitigen.

20200614-01  20200614-02  20200614-03  20200614-04 

Einsatzdaten:   
Alarmierung:  16:40 Uhr durch LAWZ mittels SMS-Alarmierung
Mannschaft:  12 Mann 
Fahrzeuge:  TLFA-4000,  KRF-A
Einsatzende:  19:30 Uhr
 
 
< Zurück   Weiter >
 
Top! © Freiwillige Feuerwehr Brückl Top!