FF - Brückl  
Home arrow Einsätze arrow 22.11.2019 technischer Einsatz
14.12.2019
 
 
22.11.2019 technischer Einsatz

Verkehrsunfall auf der B82

Am Freitag, dem 22.11.2019 wurde von der LAWZ für die FF-Brückl Sirenenalarm ausgelöst. Auf der B82, der Seeberg Bundesstraße war in Fahrtrichtung Völkermarkt nach Klein St.Veit ein Tankwagenzug mit Gefargut aus noch unbekannten Gründen auf das Bankett geraten und über die Böschung gestürzt. Das Fahrzeug mit dem Tankaufleger kam in einer Wiese auf der Seite liegend zum Stillstand. Nach dem Eintreffen an der Unfallstelle konnten die Einsatzkräfte mit großer Erleichterung feststellen, dass der mit Gefahrgut beladene Tankaufleger absolut dicht geblieben war. 
Somit wurde zunächst ein dreifacher Brandschutz aufgebaut. Nach Eintreffen eines leeren Tankwagens der betroffenen Firma wurde mit dem Umpumpen des Gefahrgutes begonnen. Ebenso wurde eine externe Bergefirma angefordert, um das Unfallfahrzeug nach dem Umpumpen bergen zu können.

20191122-01  20191122-02  20191122-03
20191122-04  20191122-05  20191122-06

Einsatzdaten:   
Alarmierung:  11:49 Uhr durch LAWZ mittels Sirene und SMS-Alarmierung
Mannschaft:  11 Mann 
Fahrzeuge:  TLFA-4000,  KRF-A, MTF
Einsatzende:  20:00 Uhr
noch im Einsatz:  FF-Klein St.Veit, BTF Donau Chemie, Polizei
 
< Zurück   Weiter >
 
Top! © Freiwillige Feuerwehr Brückl Top!