FF - Brückl  
Home arrow Einsätze arrow 17.11.2019 technischer Einsatz
14.12.2019
 
 
17.11.2019 technischer Einsatz

Sturmschäden im Bereich der Diexer Landesstraße

Am Sonntag, dem 17.11.2019 ging kurz nach 08:00 Uhr bei der Feuerwehr Brückl ein Alarm ein. Im Bereich der Diexer Landesstraße waren infolge des sehr starken Sturmes mehrere Bäume über die Straße gefallen und weitere Bäume drohten umzustürzen. Der Kommandante der Polizeiinspektion Brückl Dietmar Pucher teilte in einer kurzen Lagebesprechung mit dem Kommandanten der FF-Brückl Andreas Nuart mit, dass wegen des überaus starken Sturmes im Großraum Diex bereits alle Straßen sowohl von Brückler als auch von Völkermarkter Seite aus gesperrt wurden. Da zunächst angenommen werden musste, dass sich ein Fahrzeug im Gefahrenbereich befindet, wurde über die LAWZ die Nummer des Autofahrers, der den Schaden gemeldet hatte, ermittelt. Nach Rücksprache mit dem Anrufer konnte sichergestellt werden, dass sich im Gefahrenbereich kein Fahrzeug befindet. Somit wurde beschlossen, dass eine Zufahrt zur Einsatzstelle derzeit aus Sicherheitsgründen nicht erfolgt. Mit dem Einsatz wird von allen alarmierten Feuerwehren zugewartet, bis der Sturm nachlässt, zumal keine Personen in Gefahr sind.
 
< Zurück   Weiter >
 
Top! © Freiwillige Feuerwehr Brückl Top!