FF - Brückl  
Home arrow Einsätze arrow 03.02.2019 technischer Einsatz
22.07.2019
 
 
03.02.2019 technischer Einsatz

Murenabgang auf der Seeberg-Bundesstraße

Kaum vom Einsatz in den frühen Morgenstunden heimgekehrt, wurde der Kommandant der FF-Brückl von der Straßenverwaltung um Unterstützung gebeten. Auf der Seebergbundesstraße nach der Ausfahrt von Brückl war eine Mure auf die Straße abgegangen. Die FF-Brückl rückte mit 6 Mann und dem TLFA-4000 aus, um der Starßenverwaltung beim Säubern der Straße zu helfen. Um 06:33 Uhr erfolgte durch den Kommandanten eine Nachalarmierung per SMS. Weitere10 Mann rückten aus, um Schlamm und Erdreich von der Straße zu entfernen. Kurz nach 08:00 Uhr waren die Arbeiten beendet und die Einsatzkräfte konnten in das Rüsthaus einrücken.
 
20190203-2-01  20190203-2-02  20190203-2-03 
20190203-3-01  20190203-3-02  20190203-3-03 
20190203-3-04  20190203-3-05  20190203-3-06 

Einsatzdaten:   
Alarmierung:  06:06 Uhr auf Anforderung der Starßenverwaltung
06:33 Uhr Nachalarmierung mittels SMS-Alarmierung
Mannschaft:  16 Mann
Fahrzeuge:  TLFA-4000,  MTF
Einsatzende:  08:10 Uhr
noch im Einsatz: 

Polizeiinspektion Brückl, Straßenverwaltung

 
< Zurück   Weiter >
 
Top! © Freiwillige Feuerwehr Brückl Top!