FF - Brückl  
Home arrow Einsätze arrow 23.11.2018 technischer Einsatz
16.12.2018
 
 
23.11.2018 technischer Einsatz

Verkehrsunfall auf der Seeberg-Bundesstraße

Am Abend des 23.11.2018 wurde für die FF-Brückl von der LAWZ ein stiller Alarm ausgelöst. Die Einsatzkräfte wurden zu einem Verkehrsunfall auf der Seeberg-Bundesstraße gerufen. Auf der Gurkbrücke bei Reinegg war ein PKW mit dem Brückengeländer kollidiert. Der Lenker des Unfallfahrzeuges konnte das Fahrzeug selbst verlassen. Die FF-Brückl sorgte für die Ausleuchtung der Unfallstelle sowie das Binden von ausgelaufenen Mineralölprodukten. Anschliessend wurde die Unfallstelle gesäubert und das Unfallfahrzeug von einem privaten Bergeunternehmen abtransportiert.

20181123-01  20181123-02  20181123-03 
20181123-04  20181123-05  20181123-06 
Einsatzdaten:   
Alarmierung:  21:22 durch LAWZ mittels SMS-Alarmierung
Mannschaft:  9 Mann 
Fahrzeuge:  TLFA-4000, MTF
Einsatzende:  22:30 Uhr
noch im Einsatz:  Rotes Kreuz, Polizeiinspektion Brückl und Völkermarkt, 
privates Abschleppunternehmen
 
< Zurück   Weiter >
 
Top! © Freiwillige Feuerwehr Brückl Top!