FF - Brückl  
Home arrow Übungen arrow 01.09.2018 Einsatzuebung
15.11.2018
 
 
01.09.2018 Einsatzuebung

Wirtschaftsgebäudebrand in Pirkach

Am 09. November des Vorjahres musste die FF-Brückl zu einem Wirtschaftsgebäudebrand in Pirkach ausrücken, der an die Einsatzkräfte hohe Anforderungen stellte. Als Dank für diesen erfolgreichen Einsatz wurde die FF-Brückl für den 01.09.2018 vom Besitzer zu einer Einsatzübung eingeladen. Das zentrale Übungsobjekt war das inzwischen wieder neu errichtete Nebengebäude. An dieser Einsatzübung nahm auch die FF-St.Filippen mit dem TLFA-1300 teil. Am Einsatzort wurde den Einsatzkräften mitgeteilt, dass 3 Personen im Gebäude vermisst sind. Somit war es die vordringliche Aufgabe, die vermissten Personen zu suchen und zu bergen. Dazu wurden 2 Atemschutztrupps eingesetzt, die die Vermissten in dem stark verrauchten Gebäude rasch finden und bergen konnten. Der Weitere Einsatz galt der direkten Brandbekämpfung und dem Schutz der Nebenobjekte.
Im Anschluß an die Übung wurden die Feuerwehrmitglieder von der Besitzerfamilie großzügig und hervorragend mit Speis und Trank bewirtet. Dafür danken die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr der Familie herzlichst.
 
 

20180901-01  20180901-02  20180901-03 

das stark verrauchte Übungsobjekt

Leitungsaufbau

1. Atemschutztrupp auf dem Weg zur Suche der vermissten Personen

20180901-04  20180901-05  20180901-06 

Vorgehen in das verrauchte Gebäude

elektronische Atemschutzüberwachung

2 Rohre zum Schutz der Nebenobjekte

20180901-07  20180901-08  20180901-09 

Maschinist am TLFA-4000

TLFA-4000 Brückl und
 TLFA-1300 St.Filippen

Übungsnachbesprechung mit der
Besitzerfamilie

20180901-10 

Am Übungstag feierte der Kommandant-Stv.
der FF-Brückl OBI Korak Christian seinen Geburtstag.
Aus diesem Anlass wurde ihm von den Besitzern im Anschluß an die Übung
liebenswerterweise eine Torte überreicht.
Das Geburtstagskind freute sich sehr über
diese Aufmerksamkeit

 

 

 

 

 

 

   
Übungsdaten:   
Übungsbeginn:  15:15
Mannschaft:  21 Mann 
Fahrzeuge:  TLFA-4000, TLFA-1000, KRFA
Übungsende:  19:00 Uhr
 
< Zurück   Weiter >
 
Top! © Freiwillige Feuerwehr Brückl Top!