FF - Brückl  
Home arrow Einsätze arrow 24.08.2018 Brandeinsatz
17.12.2018
 
 
24.08.2018 Brandeinsatz

Transformatorbrand am Görtschitzweg

Am Samstag, dem 24.08.2018 ging am Nachmittag über Brückl ein Gewitter nieder. Nach mehreren Blitzeinschlägen in der Gegend kam es zu einem Stromausfall. Im Zuge einer Alarmierung der FF-Brückl stellte es sich heraus, dass der Grund dafür der Brand eines Transformators am Görtschitzweg war. Im Rüsthaus der FF-Brückl wurde ein Notstromaggregat an die Notstromversorgung des Rüsthauses angeschlossen, um die Garagentore für die Ausfahrt öffnen zu können. Am Einsatzort konnte nur eine starke Rauchentwicklung im betroffenen Transformator festgestellt werden. Bis zum Eintreffen der alarmierten KELAG-Monteure wurde ein Brandschutz aufgebaut. Die weiteren Arbeiten wurden dann von Mitarbeitern der KELAG durchgeführt.

20180824-01  20180824-02  20180824-03
Einsatzdaten:   
Alarmierung:  15:39 durch LAWZ mittels SMS-Alarmierung
Mannschaft:  20 Mann 
Fahrzeuge:  TLFA-4000, TLFA-1000, KRF-A, MTF
Einsatzende:  16:20 Uhr
noch im Einsatz:  Polizeiinspektion Brückl
 
< Zurück   Weiter >
 
Top! © Freiwillige Feuerwehr Brückl Top!