FF - Brückl  
Home arrow Einsätze arrow 19.12.2017 technischer Einsatz
17.12.2018
 
 
19.12.2017 technischer Einsatz

Wasserrohrbruch in Brückl

Am 19.12.2017 wurde die FF-Brückl kurz nach Mitternacht mittels stillen Alarmes zu einem technischen Einsatz gerufen. In der Schmieddorferstraße war es zu einem Rohrbruch gekommen. Die Straße war im gesamten Bereich bereits mit Wasser überflutet, welches sich auf Grund der tiefen Temperaturen - es wurden minus 11 Grad gemessen - sehr rasch in Eis verwandelte. Mit dem Lichtmasten des TLFA-4000 wurde der Bereich des Rohrbruchs ausgeleuchtet. Die Feuerwehr half den Mitarbeitern des Bauhofes alle notwendigen Schieber zu schliessen. Die weitere Vorgangsweise wurde dann vom ebenfalls anwesenden Bürgermeister Ing. Burkhard Trummer angeordnet.

Einsatzdaten:   
Alarmierung:  01:52 durch LAWZ mittels SMS-Alarmierung
Mannschaft:  9 Mann 
Fahrzeuge:  TLFA-4000, MTF
Einsatzende:  02:50 Uhr
noch im Einsatz:  Bürgermeister, Polizeiinspektion Brückl, Bauhofmitarbeiter
 
< Zurück   Weiter >
 
Top! © Freiwillige Feuerwehr Brückl Top!