FF - Brückl  
Home arrow Einsätze arrow 21.07.2017 Brandeinsatz
17.12.2018
 
 
21.07.2017 Brandeinsatz

Brandalarm in Klein St.Veit

In den frühen Morgenstunden des 21.07.2017 heulten in Brückl nach dem  Einsatz am Vorabend schon wieder die Sirenen. Die Einsatzmeldung der LAWZ ergab, dass in Klein St.Veit ein Brand gemeldet wurde. Der Einsatzort in Klein St.Veit konnte nicht sofort sondern erst nach einigen Rückfragen gefunden werden. Schliesslich stellte es sich heraus, dass eine Matratze, welche am Vortag in einem Haus in Brand geraten war und von den Bewohnern ins Freie gebracht wurde, selbstständig nochmals zu brennen begonnen hatte. Eine vorbeifahrende Passantin hatte diesen Brand bemerkt und der LAWZ gemeldet. Die FF-Brückl konnte wieder in das Rüsthaus einrücken.

Einsatzdaten:   
Alarmierung:  04:47 durch LAWZ mittels Sirene und SMS-Alarmierung
Mannschaft:  22Mann 
Fahrzeuge:  TLFA-4000, TLFA-1000, KLFA
Einsatzende:  05:20 Uhr
 
< Zurück   Weiter >
 
Top! © Freiwillige Feuerwehr Brückl Top!