FF - Brückl  
Home arrow Einsätze arrow 02.06.2017 technischer Einsatz
17.12.2018
 
 
02.06.2017 technischer Einsatz

Aufräumarbeiten in St.Filippen nach dem Unwetter

Am Freitag, dem 02.06.2017 wurde die FF-Brückl nach nur kurzer Ruhezeit seit dem letzten Einsatz wieder zur Hilfeleistung nach St.Filippen angefordert.
In St.Filippen waren bei einem Wohnhaus sowohl aus dem Keller als auch aus sämtliche Wohnräumen eines Nebengebäudes Schlamm zu entfernen. Wo es möglich war, wurde der Restlossauger eingesetzt, die Masse des Schlammes mußte aber mit Schaufeln entfernt werden. Die dazugehörige Garage wurde am Vortag vollständig mit Wasser überschwemmt, ebenso das sich darin befindliche Fahrzeug. Übrig geblieben sind Wasser und Schlamm, welches ebenfalls entfernt werden musste, um das Fahrzeug bergen zu können.
Anschliessend musste in einem Bauernhof noch ein Keller ausgepumpt werden.
Gegen 14.00 Uhr war dieser Einsatz zu Ende, die Mannschaft rückte in das Rüsthaus ein.

20170602-10  20170602-11  20170602-12 

die Straße neben dem Salzbach

      der Salzbach nach dem Unwetter

Einsatz bei einem schwer Betroffenen

20170602-13  20170602-14  20170602-15 

Garage und Auto standen komplett 
unter Schlamm und Wasser

 überall Schlamm und Geröll

auch im Haus alles voller Schlamm

20170602-16  20170602-17  20170602-18 

Schlammbeseitigung mit Schaufeln

      wo möglich wurde auch der 
Restlossauger eingesetzt

Einsatz der Schlammpumpe

20170602-19  20170602-20  20170602-21 

Der Keller in einem Stallgebäude
war voll mit Wasser und Schlamm

die erfolgreiche
"Schlamm-und Wasserentferntruppe"

Blick auf den Salzbach in
Richtung Bundesstraße

Einsatzdaten:   
Alarmierung:  09:10 durch stillen Alarm per SMS-Alarmierung
Mannschaft:  7 Mann 
Fahrzeuge:  KLFA, KAT-Anhänger
Einsatzende:  14:10 Uhr
 
< Zurück   Weiter >
 
Top! © Freiwillige Feuerwehr Brückl Top!