FF - Brückl  
Home arrow Einsätze arrow 28.04.2016 technischer Einsatz
17.12.2018
 
 
28.04.2016 technischer Einsatz

weitere Einsätze wegen des Schneebruches

Am 28.04.2016 wurde die FF-Brückl um 11:36 mittels stillen Alarmes per SMS-Alarmierung wieder zum Einsatz gerufen. Es galt wieder Wege freizumachen, da immer wieder Äste und Bäume dem Schneedruck nicht standhalten konnten.
Nach der Einsatztätigkeit am Johannserberg verlegte die FF-Brückl wieder in den Bereich Tschutta. Dort standen gemeinsam mit der FF-St.Filippen und privatem schweren Gerät Aufräumarbeiten am Plan. 
Um 16:00 Uhr konnte die Mannschaft der FF-Brückl wieder in das Rüsthaus einrücken.

 

20160428-01  20160428-02  20160428-03 
20160428-04  20160428-05  20160428-06 

 

Da beim Tiefbrunnen der Marktgemeinde ein elektrisches Problem aufgetreten war, welches von der Kelag noch nicht behoben werden konnte, wurde von der Feuerwehr St.Veit an der Glan das große Notstromaggregat angefordert, um die Wasserversorgung für Brückl sicherstellen zu können. 

20160428-01 

 

Einsatzdaten:   
Alarmierung:  11:36 Uhr intern durch SMS-Alarmierung 
Mannschaft:  5 Mann 
Fahrzeuge:  KLF-A, MTF 
Einsatzende:  16:00 Uhr
 
< Zurück   Weiter >
 
Top! © Freiwillige Feuerwehr Brückl Top!