FF - Brückl  
Home arrow Einsätze arrow 17.01.2015 Brandeinsatz
17.12.2018
 
 
17.01.2015 Brandeinsatz
Brandeinsatz in der Kettenwerkstraße


Am 17.01.2015 wurde die FF-Brückl zu einem Brandeinsatz in die Kettenwerkstraße gerufen.
Als die ersten Einsatzkräfte den Einsatzort erreichten, stellte sich den Kameraden folgend Lage. Im Wohnhaus in der Kettenwerkstraße 22 hatte in einer Wohnung der Brandmelder angeschlagen. Aufmerksame Nachbarn haben daraufhin die Feuerwehr alarmiert. Nach dem Öffnen der Wohnung stellte es sich heraus, dass auf dem Herd in der Küche eine Pfanne mit Lebensmitteln vergessen wurde, was zu einer starken Verrauchung geführt hat. Da es noch zu keinem Brandgeschehen gekommen war, beschränkte sich der Einsatz der Feuerwehr auf das Entfernen der Rauchschwaden mittels Druckbelüfter.
Bald schon konnte wieder in das Rüsthaus eingerückt werden.

20150117-01  20150117-02  20150117-03 

 

 

Einsatzdaten:   
Alarmierung:  10:12 Uhr durch LAWZ mittels Sirene und SMS-Alarmierung 
Mannschaft:  15 Mann 
Fahrzeuge:  TLFA-4000, KRFA 
Geräte:  Druckbelüfter
Einsatzende:      10:45 Uhr
   
 

 

 
< Zurück   Weiter >
 
Top! © Freiwillige Feuerwehr Brückl Top!