FF - Brückl  
Home arrow Einsätze arrow 2013 arrow 24.12.2013 Brandeinsatz
15.11.2019
 
 
24.12.2013 Brandeinsatz

Autobrand in Klein St.Veit

In den Mittagstunden des 24.12.20132 wurde die FF-Brückl zu einem Autobrand nach Gänsdorf bei Klein St.Veit gerufen. Nach dem Eintreffen am Einsatzort wurde festgestellt, dass es zu einem Kabelbrand bei einem PKW gekommen war. Der Brand konnte noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr gelöscht werden, ein Eingreifen der Feuerwehr war nicht mehr notwendig.
Die Lage war besonders kritisch, da das Fahrzeug im Nahbereich von 2 Gebäuden stand, welche im Falle eines Vollbrandes stark gefährdet gewesen wären.


Neueste Nachricht: nachfolgende Ermittlungen haben ergeben, dass der Fahrzeugbrand durch ein im Fahrzeug mitgeführtes Friedenslicht verursacht wurde. 

 

20131224-01   20131224-02   20131224-03  
20131224-04 20131224-05 20131224-06

 

 

Einsatzdaten:   
Alarmierung:  12:46 Uhr durch LAWZ mittels Sirene und SMS-Alarmierung 
Mannschaft:  26 Mann 
Fahrzeuge:  TLFA-4000, TLFA-1000, KRFA 
Einsatzende:  13:35 Uhr
noch im Einsatz:  FF-Klein St.Veit, Polizeiinspektion Brückl
 
< Zurück   Weiter >
 
Top! © Freiwillige Feuerwehr Brückl Top!