FF - Brückl  
Home arrow Übungen arrow 2008 arrow 28.03.2008 Einsatzübung
15.08.2022
 
 
28.03.2008 Einsatzübung
Übung Verkehrsunfall

Über Veranlassung des Übungsverantwortlichen OLM Cptn. Haimburger Rene wurden von der Fa. Korak mehrere Fahrzeuge zur Verfügung gestellt. Die anrückende Mannschaft fand wie nach einem realen Unfall ineinander verkeilte Fahrzeuge vor. Während die "Verletzten" mittels Bergeschere geborgen wurden, wurde gleichzeitig der erforderliche Brandschutz vom TLFA-4000 aufgebaut.
Im Anschluß an die einsatzmäßige Bergung wurden mit allen Mitteln, welche in der FF-Brückl für Einsätze bei Verkehrsunfällen zur Verfügung stehen intensiv geschult. Zum Einsatz kamen dabei Schere, Spreizer, Pedalschneider, Hydrozylinder, Airbagschutz, Forcegerät und Scheibenschneider. Da inzwischen die Finsternis eingebrochen war, wurden auch alle Beleuchtungssätze zum Einsatz gebracht.

28030801 28030804 28030805
28030802   
28030803
 

Übungsdaten:   
Übungsbeginn:  18:00 Uhr
Mannschaft:  15 Mann
Fahrzeuge:  TLFA-4000, KRFA, KLFA
Übungsende:  20:45 Uhr
   
 
< Zurück   Weiter >
 
Top! © Freiwillige Feuerwehr Brückl Top!