FF - Brückl  
Home arrow Übungen arrow 2007 arrow 14.06.2007 Einsatzübung
30.11.2021
 
 
14.06.2007 Einsatzübung
Verkehrsunfall


Übungsort war das Firmengelände der Firma Korak.  Die Übung stand unter dem Thema "Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen". Vom für die Übung Verantwortlichen OLM Haimburger Rene wurde folgendes Scenario vorbereitet. 2 PKW waren zusammengestossen, mehrere Personen waren eingeklemmt. Ziel der Einsatzübung war der richtige Einsatz des hydraulischen Bergegerätes unter gleichzeitiger Selbstsicherung der Einsatzkräfte z.B. Absicherung gegen das selbständige Öffnen nicht abgeschossener Airbags. Ein weiterer Schwerpunkt war das Bergen von im Fahrzeug eingeklemmten Personen.

Mit ein Grund für den Erfolg dieser Einsatzübung war, dass durch die Firma Korak wie schon oft zuvor geeignete Übungsobjekte in Form von zur Verschrottung vorgesehenen Fahrzeugen zur Verfügung gestellt wurden.

Übungsbeginn: 

 19:00 Uhr

 Übungsende:

 20:15 Uhr

 Mannschaft:

 20 Mann
 
< Zurück   Weiter >
 
Top! © Freiwillige Feuerwehr Brückl Top!